PETCARD Die Meldestelle für Ihr Haustier!

EIGENREGISTRIERUNG

Die Registrierung kostet einmalig € 18,00. In den Registrierungskosten ist eine PETCARD, die neue PETCARD-Halsbandmarke, die amtliche Registrierung in der Heimtierdatenbank und der Versand inkludiert! Bitte achten Sie auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben!



abbrechen

Wussten Sie eigentlich, dass es eine Chip- und Registrierungspflicht für Hunde und Zuchtkatzen in Österreich gibt und ein Verstoß dagegen, mit bis zu 7.500 €, bestraft wird?

Das Gesetz schreibt vor, dass jeder Hund und jede Zuchtkatze mit einem Mikrochip gekennzeichnet und in der Heimtierdatenbank registriert sein muß!

Um dem Gesetz folge zu leisten, müssen nur die Felder im letzten, grün hinterlegten Formular-Absatz ausgefüllt werden, damit wir auch Haustier amtlich registrieren können!

Benötigen Sie Hilfe oder weitergehende Informationen zum Ausfüllen der Registrierung, nutzen Sie bitte unsere Hilfe:

  • Im Normalfall ist die Mikrochipnummer 15-stellig und entspricht der ISO-Norm.
  • Die Mikrochipnummer kann nach der ersten Registrierung nur noch von PETCARD geändert werden, in diesem Fall bitten wir um ein E-Mail an office@petcard.at, mit der alten und neuen Mikrochipnummer.
  • Die Felder "Haltungsbeginn" und "Geburtsdatum" sind entweder im Format TT.MM.JJJJ oder MM.JJJJ oder JJJJ auszufüllen! Angaben wie Jänner 2018 oder Mitte Mai sind nicht möglich!
  • Der Vorname muss in das Feld "Vorname" und der Nachname in das Feld "Nachname" gesetzt werden!
  • Bei Eingabe der Adresse bitten wir Sie Abkürzungen im Straßennamen (z.B. Musterstr., -g. oder -w.) unbedingt zu vermeiden!
  • Die Adresse besteht aus dem Straßennamen und der Hausnummer, ggf. noch Stiege, Stock und Türnummer. Zwischen dem Straßennamen und der Hausnummer muss ein Leerzeichen eingefügt werden!
  • Die Hausnummer, und falls vorhanden, Stiege, Stock und Türnummer, ist nur als zusammenhängender Block ohne Leerzeichen jeweils durch "/" getrennt eindeutig und gültig!
  • Die Telefonnummer kann nur aus Ziffern und "+" (z.B für die internationale Landesvorwahl +43) bestehen. Alle anderen Zeichen werden automatisch entfernt.
  • Geben Sie die internationale Landesvorwahl an, verzichten Sie bitte auf die führende Null in der Orts- bzw. Mobilnetz-Vorwahl.
  • Beispiel: +43 664 / 1153000 → +436641153000
  • Beispiel: 0043 01 2763885 → 0043012763885
  • Die Angabe der Ausweisdaten und die §24a TSchG-Meldung ist nur für Tierbesitzer von Hunden oder Zuchtkatzen vorgeschrieben und möglich!
  • Geben Sie das Geburtsdatum des Tierbesitzers bitte im Format TT.MM.JJJJ an, alle anderen Formate sind nicht möglich!

Haben Sie Probleme mit dem Login? Fragen zur Eigenregistrierung oder zum Besitzerwechsel? Suchen Sie einen Tierarzt in Ihrer Nähe oder benötigen Sie Informationen zur Chippflicht?