Petcard - Die Österreichische Chipdatenbank für Haustiere  
START | EIGENREGISTRIERUNG | BESITZERWECHSEL | LOGIN | PETCARD SHOP unverschlüsselte Verbindung  verschlüsselte Verbindung       
PETCARD - Die Meldestelle für Ihr Haustier!
PETCARD ist eine vom Bundesministerium für Gesundheit zugelassene, amtliche Meldestelle in Österreich!
PETCARD SERVICECENTER
Das Online-Servicecenter hilft Ihnen bei allen Angelegenheiten rund um Eigenregistrierung, Besitzerwechsel, Tierbesitzer-Login und Ihrem PETCARD-Konto.

Wie können wir Ihnen helfen?
1. Sie haben Fragen zur Eigenregistrierung?
2. Sie wollen einen Besitzerwechsel beantragen?
3. Sie haben Fragen zum Tierbesitzer-Login?
3.1 Was ist ein Tierbesitzer-Login?
Das Tierbesitzer-Login ermöglicht es Ihnen, sich mit der Mikrochipnummer und Ihrem Passwort auf unserer Seite einzuloggen und den Datensatz Ihres Tieres selbstständig zu bearbeiten. Dort können Sie die Daten rund um die Uhr bearbeiten, die amtliche Registrierung nachholen, ein Bild Ihres Lieblings hochladen, eine Bestätigung zur Vorlage bei Ämtern oder Gemeinden ausdrucken, Sie können dort festlegen ob Ihre Daten immer oder nur im Verlustfall angezeigt werden sollen oder eine neue PETCARD bestellen.

3.2 Warum funktioniert das Tierbesitzer-Login bei mir nicht?
Können Sie sich nicht einloggen, liegt das meist daran, dass Sie Ihr Passwort vergessen oder nicht korrekt eingegeben haben oder nicht kennen. Vegleichen Sie bitte Ihre Eingaben mit jenen am Willkommensbrief. Finden Sie dennoch keine Lösung, können Sie hier Ihr Passwort anfordern. Bitte gehen Sie anschließend wie folgt vor: Loggen Sie sich ein, klicken auf "Daten ändern" führen Sie die entsprechenden Änderungen durch und vergeben Sie ein neues Passwort bevor Sie auf "Änderungen speichern" klicken.

Stimmt die Kombination aus Passwort und Mikrochipnummer und das Login ist dennoch nicht möglich, überprüfen Sie bitte die Einstellungen Ihres Browsers. Darf der Browser keine Cookies auf Ihrem Rechner ablegen, ist ein Tierbsitzer-Login leider nicht möglich, wollen Sie aber nicht darauf verzichten, empfehlen wir einen Alternativ-Browser zu installieren.

Unser System wurde für die aktuellen Versionen von Chrome, Mozilla/Firefox, Safari und IE (ab Version 11) entwickelt, von der Verwendung älterer, unsicherer Browser raten wir dringend ab, bzw. geben keine Garantie für die notwendige Funktionalität!

3.3 Warum kann ich meinen Vor- und Nachnamen nicht ändern?
Der vollständige Name kann sich nur im Zuge eines Besitzerwechsels ändern und dieser kann im Tierbesitzer-Login zwar separat beantrag aber nicht mittels Datenänderung durchgeführt werden.

Sollte der Vorname falsch geschrieben worden sein oder sich der Nachname durch eine Eheschließung geändert haben, steht hierfür ein Formular bereit. Dieses finden Sie im Loginbereich, wenn Sie oben im Menü auf "Daten ändern" klicken.

3.4 Warum kann ich im Tierbesitzer-Login keinen Besitzerwechsel durchführen?
Während im Tierbesitzer-Login nur die Daten eines bestehenden Datensatzes geändert werden, muss für den Besitzerwechsel ein neuer Datensatz angelegt werden und das funktioniert ausschließlich über das Besitzerwechsel-Formular. Wir sind gesetzlich verpflichtet, für jeden neuen Halter eines Hundes, einen neuen Datensatz anzulegen.

3.5 Was ist bei der Änderung von Daten zu beachten?
Grundsätzlich muss nur das von uns bereitgestellte Formular vollständig ausgefüllt werden, Hundehalter sollten darauf achten, dass der letzte, grün hinterlegte Formularteil (Ausweisdaten und Geburtsdatum) korrekt ausgefüllt ist, denn ohne diese Daten ist eine amtliche Änderung nicht möglich.

Ist die amtliche Registrierung bereits erfolgt, kann der Haltunsbeginn nicht mehr geändert werden. Das Gleiche gilt für alle Ausweisdaten und das Geburtsdatum des Tierhalters.

Bitte achten Sie darauf eine gültige E-Mail Adresse anzugeben, ohne diese ist eine Änderung der Daten nicht möglich!

Sollten Sie ein Bild Ihres Haustieres hochladen wollen, verwenden Sie bitte ausschließlich Bilder im JPG- oder jpg-Format, alle andern Formate können nicht verarbeitet werden und führen zu einer fehlerhaften Anzeige.

ACHTUNG: sobald Sie für die Option "Tier abgegeben" oder "Tier verstorben" ein Häkchen setzen, wird der Datensatz automatisch beendet (=deaktiviert). Eine weitere Bearbeitung ist dann nicht mehr möglich!

3.6 Wie lange dauert es, bis meine Änderungen durchgeführt werden?
Alle Datenänderung werden augenblicklich durchgeführt, sobald Sie auf "Änderungen speichern" klicken. Änderungen, die an die amtliche Heimtierdatenbank weitergeleitet werden müssen, sind spätestens am nächsten Werktag durchgeführt.

3.7 Was kosten Datenänderungen?
Datenänderungen sind immer kostenlos, ausgenommen Sie bestellen eine neue PETCARD. In diesem Fall sind 5,00 EUR inkl. USt. für den Nachdruck und Versand zu bezahlen.
4. Sie haben Fragen zum PETCARD Konto?
5. Ihr Tier ist entlaufen?
6. Sie haben ein Tier gefunden?
7. Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen?
.
.
.
 
Sie haben noch Fragen? ... weiter zu den FAQ ››
 
 
noch keine Halsbandmarke ...?
PETCARD® - Halsbandmarken mit Wunschgravur!!!
vermisste Tiere:
vermisste Tiere Vermisste Tiere werden automatisch in unsere Liste aufgenommen, wenn sie bei PETCARD als entlaufen gemeldet werden ... weiter ››
Sie benötigen Hilfe?
Petcrad - FAQs Überall auf unseren Seiten, wo Sie dieses Symbol finden, steht Ihnen eine ausführliche Hilfe zur Verfügung, wenn Sie nicht sicher sind, was zu tun ist, darauf klicken ... weiter ››
Sie erreichen uns:
Telefon  +43 664 1820428
Anfragen, Hilfe & Support
Montag bis Donnerstag: 8:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Telefon  +43 664 1153000
Rückführung & Notfälle
Montag bis Sonntag: 8:00 - 22:00 Uhr

WhatsApp Telegram SMS +43 664 1153000
WhatsApp, Telegram & SMS
Montag bis Sonntag: 0:00 - 24:00 Uhr
PETCARD FÜR TIERÄRZTE ››
© 2017 by B&R Winter | AGB | IMPRESSUM | KONTAKT | PETCARD MOBIL
Programmierung, Grafik & Design by R. Winter (B&R Winter e.U.)